Das Team

Wir lieben Bewegung! Innen und Außen.

Gisela Schmitt - Studioleitung
Lizensierte Fitness- und Aerobic-Instructorin in Fitnessstudios, im Verein und privaten Kursen. Fitness B-Lizenz – DFAV in Bonn
Diplomierte Rücken- und Reha-Trainerin für die Wirbelsäule und Hüfte (IFAA in Heidelberg). Seminare in Seniorenfitness und Fit-Kids. ChiYogatrainerin – 3.  Ausbildungslizenzstufe – Ausbildung bei Yogalehrerin Lucia Nirmala Schmidt, Schweiz. Yogalehrer – Ausbildung bei Lord Vishnus Couch, Yogaschule Köln, 200 Std .AYA Lizenz ( American Yoga Alliance). Yoga-, Rücken- und Pilateskurse. Yogatherapie Ausbildung bei Christiane Wolff,  300 Std. +Yogalehrerausbildung bei VinyasaYoga Akademie.
Anusara Yoga bei Lalla und Vilas Turske. In Ausbildung zur Spiraldynamikyogalehrerin bei Lilla Wuttich in Berlin

 

Patricia Zaremba
patricia-zarembaPatricia Zaremba unterrichtet Medical und Intensive/ VinyasaYoga montags und sonntags.
Zusätzlich hat sie Ausbildungen absolviert als:
Fitness und Gesundheitstrainer, Herz-Kreislauftrainer,
Rückentrainer Prävention § 20 Krankenkassen qualifiziert.
Fachtrainer Rehabilitation Orthopädie, Pilatestrainer, Intensive Yogalehrer, Personal Power Plate Instructor, Shiatsu Practicioner, ausgebildete Heilpraktikerin
Henrike Mehler
Henrike Mehler unterrichtet  JivamuktiYoga als Vertreung.  Sie ist ausgebildete Jivamuktilehrerin und lizenzierte Ernährungsberaterin. Ihr Wissen und Kenntnisse der veganen Ernährung vermittelt sie auf unkomplizierte und verständliche Art in diversen Workshops.

 

Sibylle Traiser
sibylle-traiserSibylle Traiser unterrichtet Faszien/ Rückentraining dienstags

Sie ist ausgebildete Gymnastiklehrerin und als Rückenschullehrerin in Vereinen tätig.

 

Andrea Henschel
Andrea unterrichtet bei uns ab Februar 2018 den Einsteiger Yogakurs am Donnerstagabend.

Über Andrea:

Im Jahr 2004 entdeckte ich Vinyasa Power Yoga für mich und war begeistert: Der dynamische Yogastil ließ mich in eine „Meditation in Bewegung“ kommen, die mich körperlich forderte und mir insgesamt sehr gut tat.

Einige Jahre nach meiner Yogalehrer-Ausbildung lernte ich dann das deutlich sanftere Yin Yoga kennen, das für mich eine effektive Möglichkeit zum Entschleunigen in unserer von Hektik und Ehrgeiz geprägten Zeit darstellt.

 

In meinen Unterricht lasse ich Elemente von beiden Yoga-Richtungen einfließen, da sich die Stile perfekt ergänzen. Wichtig ist mir, dass mindestens einmal pro Yoga-Stunde die wichtigste Yoga-Position geübt wird: Smile-Asana! J

Mit Freude und Leidenschaft unterrichte ich seit 2006 neben meiner Arbeit als Krankenschwester Yoga und bin der Meinung: Wer sich einmal mit dem Yoga-Virus infiziert, kommt davon nicht mehr los!

Sina Niebergall
Sina unterrichtet ab September am  Donnerstagabend sanftes Hatha Yoga und Core Yoga.

Sie hat die: 200 h Grundausbildung –> Way Europäische Akademie für ganzheitliche Gesundheit,  100 h Personal Training/Rückenyoga –> Way Europäische Akademie für ganzheitliche Gesundheit 
100 h Ashtanga Teacher Training –> Way Europäische Akademie für ganzheitliche Gesundheit , 60 h Hormon Yogalehrer nach Dinah Rodrigues –> Way Europäische Akademie für ganzheitliche Gesundheit
Yoga Therapy Ausbildung: Svastha Yoga of Krishnamacharya, bei Dr. Günter Niesen und Ganesh Mohan , Studentin der Erziehungswissenschaften der Goethe Universität Frankfurt am Main 
Beginnende Ausbildung: Zusatzausbildung Mediation –> VHS Wiesbaden, Ausbildung Bewusstseinstrainer –> School of Being, Köln

Sinas IYogaintention: gemeinsam werden wir versuchen ein stärkeres Bewusstsein für unsere Yoga Praxis zu entwickeln. Dabei liegt der Schwerpunkt darin deine körperliche und geistige Konstitution achtsam zu betrachten. Über deine Yoga Praxis wirst du versuchen ein Gefühl für das Hier und Jetzt zu bekommen, um eine engere Verbindung zu deinem aktuellen „Seins-Zustand“ zu entwickeln. In unserer Praxis werden wir dabei mit Schwerpunkten aus dem Hatha- und Ashtanga-Yoga arbeiten

Palma Lacanfora
Palma unterrichtet ab Februar  samstagnachmittags Ashtanga Yoga.

Im Jahr 2005 machte ich meine erste Begegnung in einem Fitnessstudio mit Ashtanga Yoga und war sofort fasziniert von dem Ashtanga-Vinyasa-Yoga-System. Die positiven Auswirkungen auf meinem Körper, Geist und mein Leben haben mich so sehr beeindruckt, dass ich mehr über diese dynamische Yogaform lernen wollte, um auch andere damit zu bereichern.

Ich unterrichte die ursprüngliche Ashtanga Yoga Tradition sowie auch Hatha Yoga Flow, Yoga für Schwangere und Yin Yoga immer mit sehr viel Herz und stets teilnehmerorientiert. Immer wieder fasziniert, was Yoga bei meinen Schülern bewirkt, bin ich stets mit Begeisterung und Enthusiasmus dabei, sämtliche Facetten dieses Systems den Teilnehmern mit Präzision, individueller Arbeitsweise, achtsamen Adjustments (Hilfestellungen), Spaß, Freude, Liebe und Hingabe zu vermitteln und helfe ihnen eine dynamische und meditative Praxis zu erreichen.