Fotolia_29953043_XSRücken und Fitness

Unser Rücken/ Fitness Programm bietet Ihnen  viele Möglichkeiten gezielt die Rückenmuskulatur zu kräftigen und zu entspannen. Als Präventions-Maßnahme ebenso, wie zur Nachversorgung im Anschluß an einen Rehaaufenthalt.

Unser Programm umfasst diese Angebote:

Rückenfit-Wirbelsäulengymnastik
Zur Stärkung und Kräftigung der WBS-Muskulatur, unter Zuhilfenahme diverser Hilfsgeräte wird die Koordination und Mobilisation geschult, zur Prävention als auch bei bestehender Rückenproblematik geeignet, Bauchmuskeltraining und Entspannung runden das Programm ab.

Pilates
„Nach zehn Sitzungen spüren Sie den Unterschied, nach zwanzig sehen Sie ihn, und nach dreißig haben Sie einen ganz neuen Körper“ – Joseph Pilates Das Pilatestraining zielt darauf ab, mit Dehn- und Kräftigungsübungen die Muskeln zu stärken und zu formen, die Haltung zu verbessern und ein kräftiges Körperzentrum aufzubauen. Bewegungen werden in Verbindung mit der Atmung sehr bewusst und konzentriert ausgeführt. Ideales Ergänzungsprogramm für Sportler jeder Art.

“Faszientraining“
Dieses noch recht junge Trainingskonzept nutzt Übungen aus dem Yoga, Pilates und Body-Workout und verbindet diese spielerisch miteinander. Auf weiche, fließende und elastische Bewegungen folgen federnde und wippende Übungen, welche mit der größtmöglichen Körperwahrnehmung ausgeführt werden. Eine Entspannungseinheit oder Selbstmassage mit der Blackroll beenden die Stunde.

Rücken-Pilates
In der Aufwärmphase werden gezielte Übungen aus den Rückenstunden adaptiert und danach folgt das Power-House Training nach Pilates.
Kursplan